EU-: Technomar leitet das Arbeitspaket Kommunikation und Verbreitung im Replicate Projekt

EU-Projekt: Technomar leitet das Arbeitspaket Kommunikation und Verbreitung im Replicate Projekt

REPLICATEREnaissance of PLaces with Innovative Citizenship And TEchnologies – ist ein europäisches Forschungs- und Entwicklungsprojekt, das Energieeffizienz, Mobilität und IKT-Infrastrukturen in Stadtbezirken einsetzen soll.

Das Projekt REPLICATE hat zum Ziel, intelligente Geschäftsmodelle für Städte und maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Energie, Verkehr und IKT zu entwickeln. Ausgehend von den drei  Städten (sogenannte Smart City Leuchttürme) San Sebastián, Florenz und Bristol werden in den Bezirken  Urumea Riverside (geleitet von San Sebastián), Novoli (geleitet von Florenz) und Ashley, Easton und Lawrence Hill (geleitet von Bristol) die erarbeiteten Konzepte umgesetzt.. Die drei Städte Essen (Deutschland), Nilufer (Türkei) und Lausanne (Schweiz) beteiligen sich als sogenannte “Folger-Städte”  ebenfalls an dem Projekt.. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von sog. ”Beobachter-Städten”,  wie zum Beisplie Guangzhou (China) und Bogota (Kolumbien). Das Projektkonsortium besteht aus insgesamt 36 Partnern.

Technomar  Koordiniert als verantwortlicher Partner die Kommunikations- und Verbreitungsaktivitäten während des gesamten Projektes.  Technomar ist unter anderem .verantwortlich für die Verwaltung der Website, Betreuung der Social Media-Konten und Ausgabe des Newsletters.

Besuchen Sie  die Website des Projektes unter: http://replicate-project.eu/

Folgen Sie dem Replicate Twitter Account: https://twitter.com/ReplicateEU

Leave a Comment