Pressemitteilung: Whitepaper Elektromobilität – Optionen für Deutschlands Automobilindustrie München

Pressemitteilung: Whitepaper Elektromobilität – Optionen für Deutschlands Automobilindustrie München

München, 09. Juni 2010: Nur ein schneller Paradigmenwechsel kann Deutschlands Autoindustrie vor einem Abstieg in die Belanglosigkeit bewahren. Das ist ein Ergebnis des „Whitepaper Elektromobilität – Optionen für Deutschlands Automobilindustrie“, das das Institut für Marktforschung und Unternehmensberatung Technomar jetzt veröffentlicht. Die Münchner Experten für Elektromobilität und alternative Antriebskonzepte entwickeln darin zwei mögliche Szenarien, wie es Deutschlands Automobilindustrie bis 2030 ergehen kann. Die aktuelle „Weiter-so“-Haltung von Politik und Industrie führt hierbei mittelfristig in die Belanglosigkeit selbst auf dem Heimatmarkt. Eine alternative Strategie zeigt dagegen, wie sich bestehende Kompetenzen gewinnbringend zukunftsfähig machen lassen, um der Konkurrenz aus Fernost und den USA wirkungsvoll Paroli bieten zu können.

Download Whitepaper [769 KB]
Download Pressetext [161 KB]